Bilderbuchwinter mit viel Schnee: Weg frei zu uns!

Nach dem Jahrhundertsommer 2018 folgte ein richtiger Winter, aber nicht so dramatisch und bedrohlich wie in den Alpenländern. Im Schutz des Steinwalds bleiben wir erfahrungsgemäß vor schlimmen Wetterauswüchsen verschont. Und wenn mal wirklich die Welt untergehen sollte, dann passiert das bei uns in der Oberpfalz (wie alles andere) erst 50 Jahre später, wie man von unserem versteckten Winkel seit jeher behauptet!🤭 😅

Also auf zu uns in den Steinwald, vor allem wegen der Natur und der Sehenswürdigkeiten hier und gleich gegenüber in Böhmen, egal bei welchem Wetter! Selbst völlig eingeschneit kann es der Gast bei uns in den komfortablen Ferienwohnungen sehr gut aushalten. Dass das aber nicht unbedingt länger als einen Tag andauert, dafür sorgt Ihr Vermieter mit seinem alten Porsche-Diesel. Und Ihre Stellplätze direkt am Ferienhaus werden frei zugänglich gemacht wie aktuelle Bilder es zeigen.

Vorher – nachher

… und am nächsten Tag lacht wieder die Sonne

Autor: Steinwaldurlaub

In einer so abwechslungsreichen und herzhaft erfrischenden Landschaft leben zu dürfen, stimmt einen glücklich. Viele solcher Glücksmomente kann man in meiner Heimat aber auch Tag für Tag auf Urlaub und auf Montage entdecken und genießen so weit das Auge reicht: Vom Steinwald, einem Ausläufer des Fichtelgebirges, über das Stiftland hinüber zum Oberpfälzer Wald. Mittendrin liegt mein Heimat- und Erholungsort Fuchsmühl am Fuße des Steinwaldes umgeben vom Lebenselixier Natur, dem einzig wahren Heilmittel des Lebens, das es unterwegs an und in den Wiesen, Wäldern und Weihern zu entdecken gibt. "Hier bin ich Mensch, hier darf ich´s sein."

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s